Dienstplan Schützenfest 2019

Freitag: 21.06.2019

18:00 Uhr Eröffnung Schützenfest am Schützenhaus            

(zivil / schwarzes Pilotenhemd, Kettenpflicht)

Samstag: 22.06.201 Uniform„schwarz“

14:30 Uhr Antreten beim Offizierscorps. Uniformapell, Ehrungen

16:30 Uhr Antreten auf der Römerstraße zum Besuch der Seniorenheime

anschliessend Rückmarsch zum Rathaus                                 

20:45 Uhr Antreten des Regiments, Einmündung Nettergasse, Fackelzug

Sonntag: 23.06.2019 Uniform: "weiß"

7:25 Uhr Antreten zum Kirchgang (auf freiwilliger Basis)

08:45 Uhr Antreten am Tresörche, weiter zur Frühparade / Festzelt.

11.00 Uhr Festkommers im Zelt

"50 jähriges BSV-Jubiläum"

               Hans Jürgen

15:50 Uhr Antreten zum großen Festumzug, Einmündung Nettergasse

20:00 Uhr Antreten am Zugtisch

Montag: 24.06.2019  

10:55 Uhr Antreten zum Frühschoppen, Frühstück S.M. Andreas I.

(weißes Pilotenhemd, Krawatte, schwarze Hose,

Uniformrock nach Wahl / Anweisung)                                           

Dienstag: 25.06.2019 Uniform „weiß“

15:05 Uhr Kameradschaftsnachmittag, Ex-Königsessen Nick I.

18:45 Uhr Antreten zum Festumzug auf Kölnerstraße /Nettergasse

(Bei erhalt der Schützenkönigswürde: Änderungen vorbehalten)

Freitag: 28.06.2019

19:00 Uhr  Abschmücken bei S.M. Andreas I., Manöverkritik

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Uniform:

„schwarz“

Uniformrock, schwarze Hose, konformes weißes Hemd, Krawatte, Hut,

bzw. Neuss. Fzt.-Mtz., weiße Handschuhe, schwarze Socken

Mitzuführen ist der Dienstplan 2019, BSV-Ausweis, unbenutztes sauberes

weißes Stofftaschentuch, Kamm.
„weiß“

Uniformrock, weiße Hose, konformes weißes Hemd, Krawatte, Hut, bzw. Bonaparte, weiße Handschuhe, schwarze Socken

Mitzuführen ist der Dienstplan 2019, BSV-Ausweis, unbenutztes,

sauberes, weißes Stofftaschentuch, Kamm.

 

Der Dienstplan ist für alle Mitglieder bindend.                                                       Änderungen durch den Zugführer, bzw. in seiner Abwesenheit durch den Flügelleutnant sind jederzeit möglich.

Der Spieß handelt in eigenem Ermessensspielraum.

Uniformordnung:

Oberstehrenabend:

Schwarze Hose, schwarze Socken, schwarze Schuhe, weiße Handschuhe, weißes Hemd, Krawatte, Hut, Uniformrock, Zugführer und Flügelleutnant mit Neusser Freizeitkappe.

Schützenfest Freitag:

Bis auf schwarzes Pilotenhemd in zivil (Kettenpflicht)

Schützenfest Samstag:

Schwarze Hose, schwarze Socken, schwarze Schuhe, weiße Handschuhe, weißes Hemd, Krawatte, Hut, Uniformrock, Zugführer und Flügelleutnant mit Neusser Freizeitkappe.

Schützenfest Sonntag:

Weiße Hose mit schwarzem Gürtel, Schwarze Socken, schwarze Schuhe, weiße Handschuhe, weißes Hemd, Krawatte, Hut, Uniformrock, Zugführer und Flügelleutnant mit Bonaparte.

Schützenfest Montag:

Schwarze Hose, schwarze Socken, schwarze Schuhe, Hemd, Uniformrock nach Wahl oder Ansage. 

Schützenfest Dienstag:

Schwarze Socken, schwarze Schuhe, weiße Hose mit schwarzem Gürtel, weiße Handschuhe, weißes Hemd, Krawatte, Hut, Uniformrock, Zugführer und Flügelleutnant mit Bonaparte.

Dienstagabend am Zugtisch:

Durch die Änderungen im BSV in Dienstagsuniform.

Uniformrock:

Emblem (aufgenäht, linker Arm, Oberarm Mitte)

Zugbanner, linker Arm, oberhalb angesetzt an Armkrause

Eichelblätter, gestickt auf linkem und rechtem Kragen

Offiziersschnur doppelt: Zugführer, Flügelleutnant

Offiziersschnur einfach: Fahnenoffiziere

Schulterklappen Silber: Offiziere im Dienstrang (zB. Fahnenoffizier) 

Bestickung Hemden:

Zugemblem: bei 2 Taschen links, bei einer Tasche rechts bestickt, eigener Name kann: oberhalb li. Tasche, Zugname auf linkem Kragen, bestätigte Offiziere (Sterne) rechts, bei vorh. Halterungen mit Schulterklappen.